Stadtwerke Zittau und SOWAG laden zum Wasserwerksfest ein

Wenn´s um Wasser geht, dann haben wir in der Oberlausitz gute Karten.

Warum? Unser Wasser ist einfach ganz natürlich. Überzeugen können Sie sich davon am Samstag, den 1. Juli 2017 von 14:00 - 18:00 Uhr im Wasserwerk der Zittauer Stadtwerke an der Lückendorfer Straße in Eichgraben. Fachleute der Stadtwerke Zittau und der SOWAG geben interessierten Besuchern Einblicke rund um Thema Wasser, unser meist benötigtes Lebensmittel. Neben Führungen durch die Anlage gibt es Informationen zur Wassergewinnung und  -verteilung, zu technischen Gerätschaften, aber auch zur Wasserqualität.

Foto-4-7 kl.jpg

Wasserwerk Zittau, Quelle: Stadtwerke Zittau GmbH

Und auf die jüngsten Besucher warten zahlreiche Attraktionen, die mit dem nassen Element zu tun haben, so u.a. unser Wasserlabyrinth, eine Wasserspritze, Entenangeln und vieles mehr. Dabei gibt es auch eine Menge für Groß und Klein zu gewinnen.

Da am gleichen Tag die Ortsfeste in Hartau und Eichgraben stattfinden, können Sie die extra mit dem Gebirgsexpress eingerichteten Shuttleverbindungen nutzen, um das Wasserwerk zu besuchen. Diverse Aushänge an den Haltestellen in Eichgraben, Hartau und am Wasserwerk sowie auf der Internetseite der Stadtwerke informieren über die Abfahrtszeiten. Die Fahrten sind natürlich kostenlos.

Kommen Sie und besuchen uns im Wasserwerk, wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Impressionen der Veranstaltung:

 1.jpg

 20150201_161932.jpg

 Quelle: Stadtwerke Zittau GmbH

24h Störungsdienst
03583 681-000