Stromsparhelfer im Einsatz

Stromsparhelfer

Im Rahmen des European Energy Award (EEA) sind seit kurzem Mitarbeiter der SAPOS im Einsatz, um ausgewählten Personen beim Energiesparen zu helfen. Sie beraten Sozialhilfe-, Wohngeld- und Arbeitslosengeld II-Empfänger,  Bezieher von Kinderzuschlag, Rentner mit Grundsicherung sowie Personen, mit Einkommen unter dem Pfändungsfreibetrag kostenlos zum Thema Strom- und Wassersparen und stellen auch entsprechende Geräte zur Verfügung, z. B. schaltbare Steckdosenleisten, Energiesparlampen und Durchlaufbegrenzer für Wasserinstallationen. Ziel ist die Senkung des Energieverbrauches und eine Kosteneinsparung für den Kunden.

Die Beratungsstelle der SAPOS in Zittau befindet sich am Standort Friedensstraße 17, im Gebäude der Stadtwerke Zittau GmbH. Den Kontakt finden Sie hier. 

Sie möchten mehr über den Stromspar-Check erfahren?

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um das Projekt und darüber hinaus, Berichte aus der Praxis und anschauliche Beispielen zu Strom- und Wassereinsparungen. 
 

24h Störungsdienst
03583 681-000